Über uns

Was bedeutet BIO?

Als "Bio" dürfen nur Lebensmittel aus kontrolliert biologischem Anbau bezeichnet werden. Produziert wird nach den Richtlinien der EU-Verordnung 2092/91, dem Österreichischen Lebensmittelkodex Kapitel A8 und den Richtlinien der Bio-Verbände.

Umsetzung in der Tierhaltung

Artgerechte Tierhaltung mit Auslauf auf ökologischen Wiesen, die Ställe haben ausreichend Tageslicht, Frischluft und trockene weiche Liegeflächen. Rein biologisches Futter wird gefüttert. Künstliche Zusätze wie Wachstumsförderer, Masthilfsmittel, etc. sind nicht erlaubt!

Umsetzung im Pflanzenbau

Chemisch-synthetische Stoffe sind als Dünger nicht erlaubt. Nur natürliche Dünger wie Kompost und Gründüngung dürfen verwendet werden. Auf eine geregelte Fruchtfolge wird besonders Wert gelegt, um den Boden fruchtbar zu halten.

Allgemeines

Dadurch haben die Lebensmittel ein Höchstmaß an wertvollen Inhaltsstoffen. Außerdem wird die Umwelt viel weniger belastet! Produkte aus biologischem Anbau weisen keine die Gesundheit schädigende Fremdstoffe auf.

Voraussetzung für die Anerkennung als biologischer Bauernhof ist die Umstellung des gesamten Betriebes. Mindestens einmal jährlich wird die Einhaltung der Richtlinien durch eine unabhängige Kontrollstelle geprüft. Auch ausländische Erzeuger werden laufend auf die Einhaltung der Richtlinien kontrolliert.

Alle Waren stammen aus biologischem Anbau. Jeder einzelne Landwirt und Verarbeitungsbetrieb wird von einer staatlich anerkannten Kontrollstelle überprüft. Auch wir werden kontrolliert, damit Sie darauf vertrauen können, nur beste biologische Qualität zu erhalten.

Kontrollstelle:
AUSTRIA BIO GARANTIE
Gesellschaft zur Kontrolle der Echtheit biologischer Produkte GmbH
2202 Enzersfeld, Königsbrunnerstraße 8
Tel. 02262/672212, Fax 02262/674143

Unsere Kontrollnummer: AT-BIO-301